Home / Arbeitschutz / Was ist Anlagensicherheit?

Was ist Anlagensicherheit?

Der Betrieb einer Anlage stellt aus verschiedenen Anforderungen, wie zum Beispiel Arbeitsschutz und Umwelterfordernissen, Ansprüche an die Sicherheit für Menschen, Umwelt und Sachwerte, gleichzeitig soll sie auch Produktionsziele wie Zeit, Güte und Menge sicherstellen. Im nachfolgenden Artikel werden die wesentlichen Aspekte und Erfordernisse der Anlagensicherheit beleuchtet.

Geeignete Überwachung der Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften und Normen

Die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und Normen in Bezug auf die Wahrung von Pflichten ist unter anderem durch die Kontrolle durch geeignete Überwachungs- und Messinstrumente zu sichern. Zur Überwachung können Strömungsmessgeräte für Gase eingesetzt werden. Diese messen unter anderem Strömungsgeschwindigkeiten von Gasen in Rohrleitungen oder von nassen, artikelbeladenen Gasen. Solche hochwertigen Instrumente überprüfen nicht nur den Schutz vor Gefahren für Mensch, Umwelt und Sachwerte, sondern gewährleisten auch die Einhaltung der Ziele der Produktion unter höchsten Standards für Güte und Sicherheit. Daher sind sie in jeder Hinsicht nicht nur notwendige, sondern auch lohnende Investitionen in die Betriebssicherheit einer Anlage.

Andere wichtige Aspekte der Anlagensicherheit

Die Einhaltung der Sicherheitsstandards für Anlagen ist auch eine Frage der Qualitätssicherung, die gleichzeitig zur Reputation eines Unternehmens beiträgt. Umwelt- und Qualitätsfaktoren bei der Erzeugung von Produkten werden ein immer wichtigerer Baustein für die Wahrnehmung der Güte von Produkten und ist daher auch in dieser beachtenswerten Hinsicht wertvoll.

Verschiedene Aspekte der Anlagensicherheit

Die Überwachung der Gefahrenpotenziale von verwendeten oder erzeugten biologischen oder chemischen Stoffen bildet einen Aspekt der Anlagensicherheit. Ein weiterer Faktor sind geeignete und integrierte Sicherheitsüberprüfungen. Auch die Sorgfalt bei der Auslegung der Schnittstellen von Stoff und Technik ist nicht zu vernachlässigen. Ebenfalls wichtig ist die Kontinuität und sicherheitstechnische Beurteilung von Anlagen. Es gehört auch eine geeignete Mitarbeiterführung und Organisationsstruktur dazu. Auswahl und Qualifizierung von Mitarbeitern unter Berücksichtigung der sensiblen Erfordernisse sind zu beachten, sowie Wechselwirkungen von Anlage zu Umwelt und Umfeld. Nicht zuletzt müssen Normstandards und Gesetze eingehalten werden. Zur Überprüfung können reale Anlagen oder geeignete Testumgebungen herangezogen werden.

Störfällen und Risiko Minimierung

Anlagensicherheit zur Vermeidung von Störfällen im Umgang und in der Produktion mit Gefahrstoffen minimiert das Risiko von Belastungen von Mensch und Umwelt und maximiert die Reduktion von Risiken im Zusammenhang mit eingetretenen Störfällen. Gleichzeitig erhöht es die Akzeptanz von Unternehmen und Produkten, indem sie einem Teil des Qualitätsnachweises bildet. Geeignete Überwachung ist nicht nur im Sinne der Einhaltung von relevanten Normen und Gesetzen, sondern auch für die Wahrnehmung der Ziele nachhaltiger Produktion in der Öffentlichkeit ein wichtiger Faktor. Dafür auf geeignete, hochwertige Instrumente zu setzen, lohnt sich für Mensch, Umwelt und Umfeld und zur Erreichung von Produktionszielen. Gefahren gezielt einzuschränken und sicher zu managen gehört zu den Aufgaben und Überwachungserfordernissen moderner Industrieproduktionen. Je zielgenauer und qualitätsbewusster die Maßnahmen zur Verhütung und zum Management von Störfällen sind, desto schonender und nachhaltiger fällt der Umgang mit Mensch, Umwelt und Sachwerten aus. Hier sind Vorsorge, Umsicht und Sorgfalt Argumente für die Reputation eines Unternehmens. Wie verheerend sich die Vernachlässigung von Sicherheit im Umgang mit Gefahrgut auswirken können, ließ sich in der jüngeren Industriegeschichte am Beispiel des Giftstoffes Dioxin beobachten. Dies war nicht nur für die betroffene Bevölkerung, sondern auch bei der Wahrnehmung in der Öffentlichkeit für die Verursacher ein Desaster.

Check Also

Bauberufe werden durch Arbeitssicherheit attraktiver

Gerade das Baugewerbe klagt nach wie vor über einen großen Mangel an Auszubildenden. Dieser Umstand ...

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Mehre Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen